Bestellen

Ein Custom Bike kann nicht einfach so in ein Warenkorb geklickt werden. Der Prozess von der Idee bis zur Fertigstellung ist nicht vergleichbar mit dem Ladenkauf eines Massenproduktes. Um ein optimales Bike herzustellen ist ein Kommunikationsprozess notwendig, damit ich die Bedürfnisse des Kunden erkennen und verstehen lernen kann. Dieser Prozess braucht Zeit, doch am Ende erhältst du ein Unikat das optimal auf dich zugeschnitten wurde.

Typischerweise läuft ein Bestellprozess folgendermassen ab: Nach einer ersten Kontaktaufnahme erstelle ich einen ersten Geometrieentwurf. Der wird dann besprochen und bei dieser Gelegenheit werde ich die Geometrie verifizieren und verfeinern. Wenn alle Aspekte wie Budget, Geometrie und Komponentenwahl geklärt sind wird eine Anzahlung von 50% des Endpreises fällig und ich beginne mit dem Rahmenbau. Über die Fortschritte wirst du laufend unterrichtet und natürlich kannst du deinen Rahmen auch besuchen. Nach Lack, Endmontage und einer Testfahrt ist dein Bike dann bereit.

Wenn du bereit bist, diesen Weg zu gehen sende eine Nachricht an mail@revlrevlcycles.ch

Wichtig:
Dank einer wundervollen Kundschaft bin ich bis mindestens Spätherbst 2020 ausgebucht. Wenn du für 2021 ein spannendes Projekt starten möchtest, let me know.